1. Geltungsbereich

    1.1 Diese Allgemein Geschäftsbedingungen („AGB“) der KAPNETZ e.U. („Verkäufer“) gelten für alle Verträge und Leistungen, die ein Verbraucher oder Unternehmer („Käufer“) mit dem Verkäufer in seinem Online Shop dargestellten Waren und Leistungen abschließt.

    1.2 Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

    Unternehmer im Sinne dieser AGB ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

    1.3 Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen Online-Shop und Käufer schriftlich vereinbart wurden.

  1. Vertragsabschluss

    2.1      Zum Vertragsabschluss mit dem Online-Shop sind nur Personen berechtigt, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses in ihrer Geschäftsfähigkeit nicht beschränkt sind.

    2.2      Das Angebot (dargestellten Waren und/oder Leistungen) in den Online-Shop des Verkäufers stellen der Kunde eine unverbindliche Offerte dar und dienen der Kunden die Ware oder Leistungen im Online-Shop zu bestellen. Die Angebote können per E-Mail, telefonisch, per Fax oder postalisch abgegeben werden und stellen die Information dar, das die Bestellung eingegangen ist.

    2.3      Der Kunde kann das Angebot in den Online-Shop des Verkäufers, nachdem er die ausgewählten Waren und/oder Leistungen in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, mit Anklicken des den Bestellvorgang abschließenden Buttons ein rechtlich verbindliches Vertragsangebot ab.

    2.4      Der Online-Shop ist berechtigt, dieses Angebot innerhalb von 10 Kalendertagen, durch Zusendung einer Auftragsbestätigung, anzunehmen. Die Erteilung der Auftragsbestätigung erfolgt spätestens mit Lieferung der Ware. Nach unbeantwortetem Ablauf der 10 tägigen Frist, ab den Angebotseingang in Online-Shop, gilt das Angebot als abgelehnt.

    2.5      Die Vertragssprache ist ausschließlich die deutsche Sprache.

  1. Lieferzeiten

    3.1      Die Lieferung erfolgt an die vom Käufer angegebene Lieferanschrift sofern nichts anderes vereinbart ist. Etwaige Mehrkosten die durch die Angabe einer unrichtigen Lieferanschrift durch den Käufer verursacht werden, sind von diesem zu tragen. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Österreich.

    3.2      Die Haftung des Online-Shops beim Leistungsverzug ist auf vorsätzliches Handeln beschränkt.

    3.3      Die Selbstabholung von Waren ist durch den Käufer auch möglich.

    3.4      Der Verkäufer behält das Recht im Fall nicht ordnungsgemessen Selbstbelieferung vom Vertrag zurückzutreten, wenn die Ware nicht verfügbar ist.

  1. Verpackung und Versand

    4.1      Für Lieferung und Verpackungskosten innerhalb Österreichs, berechnet der Online-Shop einen fixen Betrag von € 7,99 bzw. einen kostenlosen Versand ab einem Einkaufswert über € 50.00. Die  Pfandkosten sind nicht Bestandteil der Lieferkosten. Dazu, siehe: 5.7 Preise und Zahlung.

    4.2      Auf den Wunsch des Käufers, kann auf seine Kosten eine Transportversicherung abgeschlossen werden.

    4.3      Die Transportschäden sind dem Zusteller unverzüglich zu melden.

  1. Preise und Zahlung

    5.1      In den Online-Shop des Verkäufers sind alle angegebenen Preise die Endpreise, die die gesetzliche Mehrwertsteuer innerhalb Österreich enthalten.

    5.2      Die Endpreise inkludieren nicht die Kosten für Verpackung und Versand innerhalb von Österreich.

    5.3      Durch die ständige Aktualisierung der Internetseite des Online-Shops, verlieren zu einem früheren Zeitpunkt gemachte Angaben bezüglich Preis und Beschaffenheit der Ware, ihre Gültigkeit.

    5.4      Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten.

    5.5      Dem Käufer stehen verschiedene Zahlungssystemen zur Verfügung, die im Online-Shop des Verkäufers angegeben werden.

    5.6      Die Bezahlung der Ware erfolgt auf Rechnung. Ausnahmen haben nur dann Gültigkeit, wenn sie zwischen dem Online-Shop und dem Käufer schriftlich vereinbart wurden.

  1. Eigentumsvorbehalt

    6.1      Gegenüber Verbraucher bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises, die bestellte Ware das Eigentum der Verkäufer.

    6.2      Gegenüber Unternehmer bleibt die bestellte Ware bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises, mit alle Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung das Eigentum der Verkäufer.

    6.3      Der Unternehmer ist verpflichtet, die Vorbehaltsware auf eigene Rechnung gegen Feuer-, Diebstahl- und Wasserschäden zu versichern.

  1. Gewährleistung

    7.1      Beim Vertragsabschluss mit einem Unternehmer ist das Gewährleistungsrecht ausgeschlossen.

    7.2      Beim Verkauf von gebrauchter Ware an den Verbraucher, ist die Gewährleistung auf 12 Monate ab Erhalt der Ware, ausnahmslos beschränkt.

  1. Widerrufsrecht

    8.1      Verbrauchern steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu.

    8.2      Widerrufsrecht gilt nicht für Verbraucher, die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses alleiniger Wohnsitz und Lieferungsadresse außerhalb der Europäischen Union liegen.

    8.3      Ist der Käufer ein Verbraucher, hat er das Recht, sofern dieser Vertrag im Fernabsatz geschlossen wurde, binnen 14 Tagen nach dem Vertragsabschluss, ohne Angabe von Gründen, schriftlich vom Vertrag zurückzutreten.

    8.4      Der Widerruf hat an die folgende Zustelladresse zu erfolgen:

    Kapnetz e.U.

    Marie Egner Gasse 3/1
    2301 Oberhausen
    E-Mail:
    office@kapnetz.at

  1. Haftungsbeschränkung

    9.1      Die Haftung des Verkäufers ist auf vorsätzliches Handeln beschränkt gegenüber Unternehmer.

    9.2      Die Anfechtung des Vertrages wegen des Irrtums und des Laesio enormis ist ausgeschlossen, sofern der Käufer ein Unternehmer ist.


  2. Datenschutz

    10.1  Der Käufer ist damit einverstanden, dass seine, dem Online-Shop im Rahmen der Geschäftsbeziehung zugehenden persönlichen Daten, elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Es wird darauf hingewiesen, dass im Sinne dieser Bestimmung ermittelte Daten ausschließlich zwecks Leistungserbringung, insbesondere der Auftragsabwicklung und der Buchhaltung erhoben und verarbeitet werden.

    10.2  Der Online-Shop gibt Käufer-Daten an Dritte nicht weiter.


  3. Copyright

    11.1  Alle dargestellten Fremdlogos, Bilder und Grafiken sind Eigentum der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber.

    11.2  Sämtliche, auf diesen Seiten dargestellten Fotos, Logos, Texte, Berichte, Skripte und Programmierroutinen, welche Eigenentwicklungen von uns sind oder von uns aufbereitet wurden, dürfen nur mit unserer schriftlichen Zustimmung kopiert bzw. auf andere Weise verwendet werden.


  4. Gerichtsstand

    12.1  Als Gerichtsstand, soweit das Gesetz nichts anders vorsieht, ist der Geschäftssitz des Online-Shops vereinbart.

    12.2  Für alle Streitigkeiten, die sich möglicherweise aus diesem rechtlichen Verhältnis ergeben, ist österreichisches Recht unter Ausschluss der Kollisionsnormen anzuwenden. Die Anwendung von UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.